Checktoys Blog

Wichsanleitung

Wichsanleitung

Unabhängig davon, ob du Single oder vergeben bist, Wichsen ist wichtig. Sei es einfach nur zum Spaß oder für die schnelle Erleichterung, durch regelmäßiges onanieren bist du einfach glücklicher. Wir geben dir heute einen Ratgeber mit verschiedenen Wichsanleitungen. Damit wird das Wichsen nicht nur abwechslungsreicher, deine Orgasmen werden auch intensiver.

Neue Wichstechniken

Viele kennen nur die Standard-Varianten beim Wichsen. Wie wäre es mit einer alternativen Wichstechnik als Handjob? So kannst du zum Beispiel mal das Bullenmelken oder die "Waschmaschinen-Technik" testen oder dich lediglich durch eine Eichelmassage zur Ekstase bringen. Diese Handjobs kannst du direkt bei dir anwenden und wirst mehr Spaß beim Wichsen haben. Im folgenden Video findest du 11 Wichsanleitungen:

Beim Wichsen austricksen

Das Wichsen mit der eigenen Hand ist meist Standard. Irgendwann wird diese Handjob-Methode leider recht langweilig. Stattdessen solltest du deinen Penis mal austricksen, sodass er nicht direkt spürt, dass du ihn wichst. Dazu gibt es verschiedene Methoden:

  1. Latexhandschuhe tragen: Verteile Gleitgel auf den angezogenen Latexhandschuhen und bearbeite damit deinen Penis. Es wird sich fast so intensiv anfühlen als hilft dir die Hand eines Partners beim Wichsen. Das Latex fühlt sich auf der Haut sehr angenehm an. Probiere es doch mal aus!
  2. Hand einschlafen lassen: Kennst du es, wenn deine Hand plötzlich eingeschlafen ist, wenn du auf ihr gesessen hast? Diesen Effekt kannst du beim Wichsen nutzen. Setze dich bewusst ein paar Minuten auf deine Hand oder lege dich sogar seitlich auf einen Arm. Dieser wird nach und nach einschlafen. In der Zeit kannst du dir schon einmal ein paar versaute Gedanken machen. Anschließend beginnst du mit dem Wichsen. Du wirst den Unterschied deutlich spüren, es ist viel intensiver.
  3. Socken-Wichsen: Das ist nicht nur was für den Sneakerfetisch, sondern auch für Normalos. Stülpe eine Socke über dein bestes Stück und bearbeite deinen Penis. Das Wichsen wird sich ganz anders anfühlen als gäbe es keine Socke. Alternativ kannst du auch einen Nylon-Strumpf verwenden. Manche mögen auch eine Plastiktüte. Diese muss dann jedoch dick genug sein und darf keine scharfen Kanten haben.

Tipps zum Wichsen

Entspannte Umgebung

Wenn du einfach nur wichsen möchtest, solltest du deine Umgebung für dich haben. Nur wenn du ungestört bist, kannst du das Onanieren wirklich genießen. Wenn hingegen jeden Augenblick deine Kumpels das Zimmer stürmen könnten oder dein Partner plötzlich neben dir stehen könnte, bist du nicht so entspannt als wärst du alleine in der Wohnung.

Wichspausen einlegen

Auch wenn du so erregt bist, dass du zum Orgasmus kommen willst, oft ist es ratsam, ein wenig enthaltener zu sein. Lege dazu beim Wichsen einfach öfter ein paar kleine Pausen ein. Denn ist der Point-of-no-return erst einmal erreicht, kannst du den Samenerguss nicht mehr unterdrücken und das Wichsen wäre schon beendet. Pausen von 30sek bis 1min sind hier völlig ausreichend, um den Samenerguss hinauszuzögern. Übrigens: Durch Orgasmuskontrolle verbesserst du nebenbei praktischerweise auch das Stehvermögen deines Penis. So kannst du beim Sex durch mehrfaches Training länger durchhalten.

Masturbator verwenden

Die Profis wissen es schon längst: Ein Masturbator kann die Wichs-Intensivität deutlich erhöhen. Eine Masturbationshilfe ist oft sogar besser als ein echter Blowjob. Du glaubst es nicht? Dann solltest du einen Fleshlight mal ausprobieren. Damit erlebst du intensive Orgasmen, du du so zuvor sicherlich noch nicht erlebt hast. An diesen Wichshilfen ist es besonders praktisch, dass du sie einfach beiseite legen kannst, du du mit dem Onanieren fertig bist. Kein Partner, um den du dich anschließend noch kümmern müsstest. Machs dir also selbst, mit einem Masturbator für Profis.

Masturbator kaufen

Phantasien anregen

Beim Selbst-Wichsen kannst du an deine versautesten Phantasien denken. Hier gibt es keine Normen, an die du dich halten müsstest. Denke an das, was dich geil macht. Du musst dich dafür nicht schämen, denn es bekommt niemand mit, an was du denkst. Phantasien müssen im Übrigen nicht bedeuten, dass du sie immer in die Realität bringen musst. Lebe deine Phantasien in deinem Kopf grenzenlos aus, so kannst du viel besser wichsen.

Stellung beim Wichsen

Du musst beim Wichsen nicht immer die gleiche Position einnehmen. Nicht nur im Bett liegend und nicht nur auf dem Stuhl sitzend. Sei doch mal ein wenig variabel und ändere deine Wichsstellung. Probiere es mal mit der Doggy-Stellung oder lege dich so auf den Rücken, mit den Beinen an der Wand, dass dich dein Sperma im Gesicht trifft. Ober gehe auf deine Knie und massiere von dort aus deinen Penis.

Verbotene Zonen?

Fast jeder Mann findet Analsex erregend, doch nur die wenigsten geben es zu. Mit einem Strapon-Dildo könnte dich ein(e) Partner(in) auch mal anal verwöhnen. Dazu brauchst du aber nicht unbedingt eine zweite Person. Gerade wenn du Analsex einfach mal mit dir ausprobieren willst, kann es ein großer Kick für dich sein. Als Mann kannst du beispielsweise mal einen analen Buttplug ausprobieren. Der wird dich beim Wichsen besonders heiß machen und noch mehr stimulieren, kurz bevor du kommst. Tipp für Unentschlossene: Du musst ja nicht gleich jedem von deinen heimlichen Praktiken erzählen. Einfach mal ausprobieren und du wirst sehen, wir glücklich es dich macht.

Neue Toys beim Wichsen ausprobieren

Probiere doch mal neue Toys für deinen Penis aus. Empfehlenswert ist zum Beispiel ein Penisring mit integriertem Analplug. Dieser sorgt nicht nur für eine härtere Erektion, sondern stimuliert auch den Anus und die Prostata. Damit ist es das perfekte Toys für Männer, die ein wenig Abwechslung beim Wichsen suchen. Solche Toys kannst du auch als Solo verwenden, dazu braucht man keinen Partner.

Penisring mit Buttplug

Selbst fesseln

Sei doch mal selbst der böse Junge, der bestraft werden muss? Fessel dich einfach mal durch Selfbondage und finde selbst heraus, ob dir die sexuelle Bestrafung Freude bereitet. Für den Anfang reichen vielleicht schon ein paar fiese Nippelklemmen. Lege sie dir an und genieße mit angelegten Klemmen einen unglaublichen Orgasmus.

Nippelklemmen